In der Remise

Vortrag

Jürgen Luh - Der große Kurfürst

Freitag, 17. September 2021 um 18:30 Uhr

Zur Eröffnung der Jahrestagung des Kunst- und Kulturvereins Rheinsberg e.V. 2021

Friedrich Wilhelm, genannt der Große Kurfürst, hat den Grundstein für Preußens Aufstieg zur Großmacht gelegt und das Haus Hohenzollern zu einer der führenden Dynastien Europas gemacht. So lautet das gängige Urteil über den Herrscher aus Brandenburg. Die historische Wirklichkeit sah jedoch anders aus, wie Jürgen Luh in seiner Biografie zeigt. Er zeichnet das Bild eines Fürsten, der in Wahrheit keine klare politische Strategie entwickelte, beständig die Seiten wechselte und damit Freund wie Feind düpierte. Und dem es am Ende nur mit Glück gelang, sein ererbtes Land zu behaupten.
Jürgen Luh, 1963 geboren, ist Historiker und Direktor am Research Center Sanssouci für Wissen und Gesellschaft in Potsdam.

Kartenvorbestellung unter: 033931-39007

Foto: Randomhouse

In der Remise

Hildegard Frede

Malerei

11. September - 9. Oktober 2021

Auktion: 9. Oktober, 14:00 Uhr im Rahmen des 26. Rheinsberger Töpfermarktes

Man sagt: "Wenn Kunst und Geld zusammenkommen, da stink es" - aber nicht, wenn Hildegard Frede, eine rüstige Seniorin die Leidenschaft für Ihre Wahlheimat Rheinsberg auf Leinwand bringt. 54 farbenfrohe Acrylgemälde hat Hildegard Frede dem Stadtgeschichte Rheinsberg e.V. geschenkt, der diese zur Finanzierung seiner zahlreichen Projekte versteigern darf.
Die Gemälde können in der Remise am Schloss und in den Geschäften der Innenstadt besichtigt werden. Wer nicht am Auktionstag anwesend sein kann, darf per Brief mitbieten. Ein Sofortkauf vor Auktionsbeginn ist zu den angegebenen Preisen ebenfalls möglich.

Nähere Informationen: Hans Norbert Gast | 033931 37774 | h-n.gast @ gmx.de

Eine Austellung der Stadtgeschichte Rheinsberg e.V. www.stadtgeschichte-rheinsberg.de

Im Museum

Vortrag in der Remise

Jürgen Luh - Der große Kurfürst

Freitag, 17. September 2021 um 18:30 Uhr mehr


Am 27.4.2021 feierten wir den 30. Geburtstag des Museums. Mit einem Online-Streifzug durch Geschichte und Gegenwart 30 Jahre Kurt Tucholsky Literaturmuseum

Auf unserer MuseumsApp https://app.tucholsky-museum.de können Sie einen kleinen online-Spaziergang unternehmen.

mehr

In der Galerie

Erntefest

Sabine Naumann und Günter Kaden

4. September - 21. November 2021

mehr

Stadtschreiber

54. Stadtschreiberin zu Rheinsberg

Annika von Trier

August bis Dezember 2021

AnniKa von Trier ist eine deutsche Performancekünstlerin, Liedermacherin, Akkordeonistin und Buchautorin. Seit 2014 tritt sie als Sängerin und Performancekünstlerin unter dem Namen AnniKa von Trier auf.

mehr

Im Archivschaufenster

#23

Archivschaufenster

Angeschafft: Neu im Museum

Hier sehen Sie die Neuererwerbungen von 2018 bis 2020 als Video.

mehr

In der Remise

Hildegard Frede

Malerei

11. September - 9. Oktober 2021

Auktion: 9. Oktober, 14:00 Uhr im Rahmen des 26. Rheinsberger Töpfermarktes

Eine Ausstellung der Rheinsberger Malerin Hildegard Frede und des Stadtgeschichte Rheinsberg e.V.

Eintritt: frei

mehr

Alfred Wegener Museum

Seit 2009 gehört das Alfred Wegener Museum in Zechlinerhütte in unser Ressort.
Als Kind verbrachte Alfred Wegener (1880–1930) dort seine Ferienzeiten. Er war ein »Wikinger der Wissenschaft«, der den Geheimnissen der Natur mit eigenen Beobachtungen auf die Schliche kommen wollte. Er begründete die Theorie der Plattentektonik und unternahm vier Reisen ins Polargebiet. Bei seiner großen Grönland-Expedition 1930 kam er ums Leben.
Das Museum stellt das Leben des Forschers vor und sensibilisiert für Fragen zum Klimawandel.

mehr