In der Galerie:

4. September bis 21. November 2021

Erntefest

Eröffnung: Samstag, 4. September 2021, 11:00 Uhr

Begrüßung: Dr. Peter Böthig
Es spricht: Dr. Ditte Clemens, Güstrow

Sabine Naumann

1960 in Berlin geboren
1978–1983 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
1983 Grafik-Diplom, Umzug nach Mecklenburg, freiberufliche Arbeit für Verlage
1990 Mitgliedschaft im Künstlerbund M/V im BBK
1995–2000 Lehrauftrag an der Grafik+Design-Schule Anklam, Fach Illustration
2007–2014 Porträtreihe von Persönlichkeiten des KMG-Klinikums Güstrow
2008 Bilder für das Klinikum in Waren/Müritz
2010–2012 Bühnenbilder und Ausstattung für die „Hechtfestspiele Teterow“
2012/13 Wandgestaltung und Spiel- und Lichtobjekte für die Kinderstation des Klinikums „Ernst von Bergmann“ in Potsdam
2015/16 ebensolche Gestaltungsarbeiten für das MediClin in Waren/Müritz
Ausstellungen in Deutschland, Schweiz, USA, Italien, Polen, Tschechien, Schweden
Arbeiten befinden sich im Besitz der Staatlichen Kunstsammlung Neubrandenburg, des Stadtmuseums Flensburg, des Kunstlyzeums Lucca (Italien) sowie in privaten Sammlungen.

www.naumannsabine.de

Günter Kaden

1941 in Leipzig geboren, Lehre als Steinmetz
1967 bis 1972 Studium der Bildhauerei und Diplom an der Hochschule für industrielle Formgestaltung Burg Giebichenstein Halle
seit 1972 Mitglied im Verband Bildender Künstler
1972 bis 1975 Künstlerischer Leiter der Restaurierungsarbeiten an der gotischen Kirche St. Moritz zu Halle/Saale
1979 Übersiedlung nach Wendischhagen am Malchiner See in Mecklenburg
Arbeitsschwerpunkte:
Skulpturen in Stein und Bronze, Brunnen und architekturbezogene Arbeiten, Portraits, Medaillen, Restaurierung
Ausstellungen in Deutschland, Schweiz, Italien, Schweden, Estland
Arbeiten befinden sich im Staatlichen Museum Moritzburg Halle/Saale, Museum Cottbus, den Museen der Stadt Gotha, Münzkabinett und in privaten Sammlungen.

www.guenterkaden.de

Im Museum

Vortrag in der Remise

Jürgen Luh - Der große Kurfürst

Freitag, 17. September 2021 um 18:30 Uhr mehr


Am 27.4.2021 feierten wir den 30. Geburtstag des Museums. Mit einem Online-Streifzug durch Geschichte und Gegenwart 30 Jahre Kurt Tucholsky Literaturmuseum

Auf unserer MuseumsApp https://app.tucholsky-museum.de können Sie einen kleinen online-Spaziergang unternehmen.

mehr

In der Galerie

Erntefest

Sabine Naumann und Günter Kaden

4. September - 21. November 2021

mehr

Stadtschreiber

54. Stadtschreiberin zu Rheinsberg

Annika von Trier

August bis Dezember 2021

AnniKa von Trier ist eine deutsche Performancekünstlerin, Liedermacherin, Akkordeonistin und Buchautorin. Seit 2014 tritt sie als Sängerin und Performancekünstlerin unter dem Namen AnniKa von Trier auf.

mehr

Im Archivschaufenster

#23

Archivschaufenster

Angeschafft: Neu im Museum

Hier sehen Sie die Neuererwerbungen von 2018 bis 2020 als Video.

mehr

In der Remise

Hildegard Frede

Malerei

11. September - 9. Oktober 2021

Auktion: 9. Oktober, 14:00 Uhr im Rahmen des 26. Rheinsberger Töpfermarktes

Eine Ausstellung der Rheinsberger Malerin Hildegard Frede und des Stadtgeschichte Rheinsberg e.V.

Eintritt: frei

mehr

Alfred Wegener Museum

Seit 2009 gehört das Alfred Wegener Museum in Zechlinerhütte in unser Ressort.
Als Kind verbrachte Alfred Wegener (1880–1930) dort seine Ferienzeiten. Er war ein »Wikinger der Wissenschaft«, der den Geheimnissen der Natur mit eigenen Beobachtungen auf die Schliche kommen wollte. Er begründete die Theorie der Plattentektonik und unternahm vier Reisen ins Polargebiet. Bei seiner großen Grönland-Expedition 1930 kam er ums Leben.
Das Museum stellt das Leben des Forschers vor und sensibilisiert für Fragen zum Klimawandel.

mehr